... something about me

 
Hier möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich kurz vorstellen:

Mein Name ist FRANK und ich habe am 04.07.1973 um 00:45 Uhr in Stade das Licht der Welt erblickt.

Da mir die Säuglingsstation des Kreiskrankenhauses recht schnell auf den Nerv ging (nur schreiende Säuglinge!) habe ich mich nach einem neuen zu Hause umgesehen - und es in Freiburg/Elbe bis Dezember 2000 gefunden. Danach wohnte ich bis Mitte 2003 in Husum an der Nordsee. Nach einem 4-jährigen Aufenthalt in Bielefeld sind meine Frau und ich mit den Kindern nach Melle in unser Eigenheim gezogen, wo wir nun die Sonnenuntergänge auf unserer überdachten Terrasse genießen und dem Plätschern des Bachlaufes zuhören...und am eigenen Strand liegen.
In meiner Sturm und Drang Zeit (Jugend) habe ich vieles kennengelernt - auf einiges davon hätte ich aber auch gut verzichten können.....

So habe ich meine ersten Tagesausflüge bereits im Alter von 4 Jahren begonnen und den Freiburger Kindergarten besucht ... eine tolle Zeit - keine Diskussionen bei Meinugsverschiedenheiten sondern gleich Schlägereien!

Als man endlich zu den Grösseren zählte und nicht mehr einstecken musste, sondern selbst auch mal verteilen durfte, da musste ich meine damalige Wirkungsstätte verlassen und wurde am 01.08.80 eingeschult - keine gute Idee ... daraus wurden 13 lange und beschwerliche Jahre.

Nach Beendigung meiner Schulzeit hiess es dann "das Leben kennenlernen" - selbst Geld verdienen!

So kam ich irgendwie in den öffentlichen Dienst - eine schon fast 19 Jahre währende Beziehung ........

Neben der Gartenarbeit hat meine Freizeit auch einen aktiven Teil. So bin ich häufig meit meiner lieben Frau und unserem Hund mit dem Rad unterwegs. Bei unserem Hund handelt es sich um einen Australian Shepherd Rüden (Aussie), der total lieb ist, aber auch viel Beschäftigung benötigt.

Wenn ich mal Ruhe brauche nehme ich mir ein gutes Buch (speziell lese ich alles mögliche von Mario Puzo u. Kathy Reichs).





Meine Ehefrau Britt war in den vergangenen Jahren auch nicht untätig. Sie hat im Juni 2006 ihre 2-jährige Umschulung zur Kauffrau im Gesundheitswesen erfolgreich abgeschlossen und sich zur QM-Moderatorin weitergebildet. Danach hat sie ziemlich erfolgreich ;-) an der VHS am Kurs Deutsche Gebärdensprache teilgenommen.

Unsere Kinder, Jennifer-Eileen und Justin-Phil haben sich mittlerweile auch sehr gut eingelebt und schon einen kleinen Freundeskreis aufgebaut. Justin-Phil hat so gute Anbindung bekommen, dass er "vergeben" ist. Jenny´s Beziehungsstatus ist geheim...

Jenny wird immer schneller erwachsener und hat bereits den Abschlussball hinter sich. Ab August 2012 beginnt sie dann voraussichtlich mit einer Ausbildung.

Justin genießt noch die Schule bzw. die freie Zeit und die Ferien. Aber auch für ihn wird es langsam "ernst".

Dieses Jahr wollen wir noch ein paar Kleinigkeiten an unserem Haus machen und evtl. können wir auch mit der Einfahrt beginnen. Bisher verläuft noch eine Baustraße vor unserem Haus, aber der Endausbau ist nach derzeitgem Planungsstand Ende des III./ Anfang des vierten Quartals geplant. Weiter wollen wir diverse Autorennen besuchen und an der Rennstrecke im Benzingeruch mitfiebern.

Unser persönlich größtes und wichtigstes Ereignis ist im November geplant. Einen Tag vor Jenny´s 16. Geburtstag wollen wir uns am 11.11.11 auf unserer kirchlichen Trauung das JA-Wort geben und dann quasi in Jenny´s Geburtstag reinfeiern.

Ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Eindruck vermitteln und wünsche dir viel Spaß auf dieser Homepage...

CiaoCiao Frank